|||Löschen von Flüssigkeitsbränden
Löschen von Flüssigkeitsbränden 2018-08-16T10:10:53+00:00

Löschen von Flüssigkeitsbränden mit Pyrobubbles®

PyroBubbles® schwimmen auf Flüssigkeiten auf und verteilen sich gleichmäßig auf brennenden Flüssigkeiten wie Benzin, Öl oder Kerosin. Es bildet sich eine wärmeabsorbierende Schicht, die verhindert, dass weitere Flüssigkeit verdampft und sich wieder entzündet. Des Weiteren wird der Luftsauerstoff verdrängt und was einen erstickenden Löscherfolg bewirkt.

So sind PyroBubbles® ideal geeignet zum Löschen von Bränden in Lagertanks oder beispielhaft für Ölauffangwannen von Transformatoren.

Besonders bemerkenswert ist, dass PyroBubbles® unabhängig von der Polarität der brennbaren Flüssigkeit sind und somit bspw. brennende Alkohle oder Ketone sicher, effektiv und ohne Rückzündungsgefahr löschen. Damit sind PyroBubbles® als umweltfreundliche und preiswerte Alternative zu wasserfilmbildenen Schaumittel, inbesondere gegenüber den umweltgefährdenen fluorieten Schaummitteln (AFFF, FP, FFFP), besonders geeignet und erübrigen die Diskussion über eine weitere Verwendung dieser giftigen Schaummittel.

Wirkungsweise bei Flüssigkeitsbränden

  • PyroBubbles® bilden eine dichte Schicht auf der brennenden Fläche und verhindern, dass sich brennbare Gase wieder entzünden.
  • PyroBubbles® erreichen eine Trennung der brennbaren Flüssigkeit von Sauerstoff.
  • Die Anwendung nur einer Schicht reicht aus, da PyroBubbles® durch das Feuer nicht zerstört werden.
  • PyroBubbles® sind verwendbar für alle brennbaren Flüssigkeiten.
  • PyroBubbles® sind anwendbar in elektrisch betriebenen Anlagen durch ihre Isolationswirkung.